Logenplatz für Geniesser

An aussergewöhnlicher Lage in der malerischen Luzerner Seebucht und beheimatet in einem stilvollen, neobarocken Bijou aus der Jahrhundertwende, lässt das Restaurant Olivo die Herzen von Gourmets höherschlagen.

Das mit 16 GaultMillau-Punkten ausgezeichnete Fine Dining Restaurant empfängt seine Gäste im ersten Stock des Grand Casino Luzern mit mediterranen Genüssen und herrlichen Menukreationen der Extraklasse sowie mit einer imposanten Aussicht. Der Blick von der grossen, seeseitigen Terrasse schweift von der malerischen Promenade über den Vierwaldstättersee bis weit in die Alpen, während das stilvolle Ambiente im Inneren zum Kurzurlaub bei jedem Wetter einlädt.

Küchenchef Hugues Blanchard und seine Crew verwöhnen mittags und abends mit exquisiten Gaumenfreuden aus der abwechslungsreichen und leichten Küche des Mittelmeer-Raumes. Die Gerichte der saisonal wechselnden Menukarte werden mit Meisterhand kreiert und laden zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein. Dazu verwöhnt das Team um Sommelière Claudia Bucher mit edlen Tropfen, die den Hochgenuss vollenden.

Qualität und Beständigkeit unter Verwendung frischer, aromatischer Produkte zeichnen das Restaurant Olivo aus. «Unsere Gäste sollen eine leichte, authentische Küche mit intensiven Geschmacksnoten erleben, in deren Kern das mit Passion verarbeitete Produkt steht», beschreibt Blanchard seinen Stil und Motivation.

Geniessen Sie einen Kurzurlaub im Restaurant Olivo – wir freuen uns auf Sie.